Capital Gipfel Logo

Programm

Sales without Selling?
Wie Social Media zum Schlüssel für den erfolgreichen Vertrieb wird

20. April 2010
Grandhotel Schloss Bensberg, Bergisch Gladbach

9.00 Empfang der Gäste / Akkreditierung

9.30-9.35 Begrüßung und Moderation

Birgit Dengel
Redakteurin Unternehmen

9.35-10.00 Eröffnungsvortrag
Warum das Social Web den Vertrieb grundlegend verändert: 10 Thesen

Michael Buck
Director Global SMB Online,
Dell

Das Unternehmen setzt immer stärker auf innovative Vertriebswege wie Twitter.

Social Hunting - Neukundenakquise 2.0

10.00-10.30 Einführungsvortrag
Neue Wege zu neuen Kunden - die nachhaltige Implementierung von Social Media bei O2 Business

Kai Boyd
Head of Segment Marketing,
Telefónica O2 Germany

Gerade im hart umkämpften Telekommunikationsmarkt führt der Erfolg zukünftig über den direkten und interaktiven Kundenkontakt.

10.30-11.00 Best Practice
Bessere Absätze dank Social Networks

Burkhard Richter
Leiter E-Commerce,
Hawesko

Das Beispiel Hawesko beweist: Auch im Web spricht sich guter Geschmack schnell herum.

11.00-11.30 Vortrag
Wie das Web 2.0 die Kundengewinnung verändert: Beispiele aus der Tourismusbranche

Frank Riecke
Director Tours,
Opodo
(zuvor: Director Business Development, CRM & New Media Central Europe, TUI)

Reisen sind ein hochemotionales Produkt: Kunden prüfen online genau, bevor sie entscheiden.



11.30-12.00 Kaffeepause



Social Relationships - Stammkundenpflege 2.0

12.00-12.30 Einführungsvortrag
Neue Möglichkeiten der Loyalisierung am Beispiel einer branded Community

Katja Sottmeier
CRM und Online Manager,
Ikea

Für das Möbelhaus gehört ein freundschaftliches "Du" zum Kunden zur Unternehmenskultur.

12.30-13.00 Vortrag
Systemgestütze Beziehungspflege: Integration von Kundenwissen aus Social Networks und anderen digitalen Quellen

Jörg Weinheimer
Director Corporate Accounts,
Microsoft

Das Softwareunternehmen zeigt IT-Lösungen für optimierte Vertriebsprozesse und konsolidierten 360-Grad-Blick auf den Kunden.

13.00-13.30 Best Practice
Die wachsende Rolle von Social Networks und Empfehlungen im Relationship Management

Co-Vortrag von:

Kai Friedrich
Stv. Vorstandsvorsitzender,
Cortal Consors

Thorsten Hahn
Geschäftsführer,
Banking Club, und Autor "77 Irrtümer des Networkings"

Kai Friedrich und Thorsten Hahn beleuchten Networking aus zwei Perspektiven - strategisch und praktisch.



13.30-14.45 Mittagessen

Während des gesamten Tages und insbesondere in der Mittagspause haben Sie die Möglichkeit, an dem Microsoft-Info-Point in der Bel Etage die Microsoft Lösungen für den Vertrieb kennenzulernen.



Social Sales?
Möglichkeiten und Grenzen des Vertriebs 2.0

14.45-15.30 Podiumsdiskussion
Möglichkeiten und Grenzen für den Vertrieb im Social Web - was geht, was geht nicht?

Michael Buck
Director Global SMB Online,
Dell

Kai Friedrich
Stv. Vorstandsvorsitzender,
Cortal Consors

Kai Boyd
Head of Segment Marketing,
Telefónica O2 Germany

Burkhard Richter
Leiter E-Commerce,
Hawesko

Frank Riecke
Director Tours,
Opodo

Katja Sottmeier
CRM und Online Manager,
Ikea

Jörg Weinheimer
Director Corporate Accounts,
Microsoft



15.30-16.00 Kaffeepause



Vertrieb 2.0 - Ausblick

16.00-16.30 Vortrag
Informieren, inspirieren, stimulieren: Wie Social Media zu Social Sales wird - Praxisbeispiel yamando

Andreas Schwabe
CEO,
Booming

Booming entwickelt Performance-Marketing-Strategien mit Sales-Fokus.

16.30-16.50 Vortrag
Direkter Kontakt zu neuen Talenten - wie Sie den Verkäufer der Zukunft in Social Networks identifizieren

Dwight Cribb
CEO,
Cribb

Der Hamburger Personalberater weiß, welche Rolle Social Media für das Personalmarketing erfolgreicher Unternehmen spielt.

16.50-17.30 Vortrag
Vertrieb 2020: Zukunftstrends im Vertrieb 2.0

Co-Vortrag von:

Stefanie Diem
Geschäftsführende Gesellschafterin,
sdc

Lilian Thau
Marketingleiterin,
Payment Network

Vertriebsexpertin Stefanie Diem und Social-Media-Enthusiastin Lilian Thau werfen einen kritischen Blick auf den Vertrieb von morgen.



17.30 Umtrunk und Networking