Capital Handelsgipfel Logo

Programm

E-Commerce – Cashcow oder Cash-Killer?
Strategien und Erfolgsfaktoren für den Onlinehandel von morgen

16. Juni 2011
Museum BallinStadt, Hamburg

09:15–09:25 Grußwort der Freien und Hansestadt Hamburg

Olaf Scholz
Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

9.25-9.30 Begrüßung durch die Moderation

Birgit Dengel
Unternehmensredakteurin für Handel
und Konsumgüter

4x4x4 Roadmap E-Commerce – was den Handel treibt

9:30-11:15
4 Experten entwerfen
4 Zukunftsperspektiven auf die
4 wichtigsten Treiber im digitalen Handel

Perspektive Strategie – wie die Geschäftsmodelle der Zukunft aussehen

Dr. Peter Breuer
Leiter des deutschen Konsumgüter- und Handelssektors,
McKinsey & Company

Perspektive Logistik – wo die Fallstricke zwischen Klick und Kunde stecken

Holger Lendner
Geschäftsführer,
Hermes NexTec

Perspektive Mobilität – welche mobilen Dienste den Kunden von morgen bewegen
(Dieser Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.)

Neil Halpin
Senior Account Manager, Northern Europe,
Google UK


Perspektive Marketing – was Entertainment mit E-Commerce zu tun hat

Nils-Holger Henning
Chief Communications Officer und interims Chief Marketing Officer,
Bigpoint



11.15-11.45 Kaffeepause



Best Practice mit offenem Visier

11:45-12:45 Best Practice I: Von Erfolgen und Misserfolgen lernen (Cases 1-3)

Gourmondo: Wie wir den deutschen Onlinehandel für Lebensmittel knacken

Pascal Zier
Geschäftsführer,
Gourmondo

DailyDeal: Couponing 3.0 – in 12 Monaten vom Startup zum Marktführer

Fabian Heilemann
Gründer und CEO,
DailyDeal

Zooplus: Europäischer Marktführer in anspruchsvoller Nische

Dr. Cornelius Patt
Geschäftsführer,
Zooplus



12.45-14.00 Lunch




14:00 – 15:00 Best Practice II: Von Erfolgen und Misserfolgen lernen (Cases 4-6)

Notebooksbilliger.de: Hauptsache handeln – mehr Mut zu Entscheidungen

Arnd von Wedemeyer
Vorstandsvorsitzender,
Notebooksbilliger.de

Blue Tomato: Vom Berg aufs Board

Alex Zezula
Geschäftsführer,
Blue Tomato

Vente-Privee.com: Ein Business Model à la française

Jörg Hensen
Director Northern Europe,
Vente-Privee.com

15:00-16.00 Barkassen-Breakout – Experten-Skipper in Fachgewässern

1. Im Boot mit Mobile Commerce

Wilhelm Bielert
Geschäftsführer,
Solidground

Neil Halpin
Senior Mobile Account Manager,
Google UK

Andrea Ramponi
Director Biz dev,
Deepblue networks

Skipper: Stephan Haux
Director Product Management ,
Netbiscuits

2. Im Boot mit Digital Marketing

Skipper: Volker Wiewer
CEO,
eCircle

3. Im Boot mit Payment

Skipper: Arnulf Keese
Geschäftsführer,
Paypal Deutschland

Skipper: Johannes F. Sutter
Mitglied der Geschäftsleitung,
Six Card Solutions
und Vorstandsmitglied,
BDOA (Bundesverband der Dienstleister für Online-Anbieter)

4. Im Boot mit Finance

Skipper: Andreas Haug
CEO,
eVenture Capital Partners



16.00-16.30 Kaffeepause




16:30-17:30 Podiumsdiskussion
„One World – One Shop?” Welche Regeln gelten in der globalen Käuferwelt von morgen? Welche Rolle spielt die Internationalisierung?

Wilfried Beeck
CEO,
ePages

Andreas Haug
CEO,
eVenture Capital Partners

Dr. Cornelius Patt
Geschäftsführer,
Zooplus

Arnd von Wedemeyer
Vorstandsvorsitzender,
Notebooksbilliger.de

17:30-17:45 Fazit

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung bei unserem Beirat:

Blume 2000
e-velopment
ePages
Frontline
Google
Hamburg@work
Hanse Venture
Hermes
McKinsey & Company
Novomind
Otto Group
Six card Solutions
Smaato